Im Mittelpunkt des unternehmerischen Denkens und Handelns in der SCHERDELGruppe steht der Mensch.





Aus den Unternehmenszielen   

JavaScript has to be enabled for this demonstration.
„Gesundheit und Verstand, das sind die beiden Lebensgüter.“ (Menander)
Grundlegend hat sich an dieser über 2.000 Jahre alten Lebensweisheit bis heute nichts geändert. Jedoch sicherlich an der Art ihrer Umsetzung: Die moderne Medizintechnik bringt täglich Innovationen hervor, welche die Behandlung der Patienten verbessert, neue Untersuchungsmethoden ermöglicht oder Ärzten und Pflegepersonal die tägliche Arbeit erleichtert. Um diese Entwicklung voranzutreiben, bietet SCHERDEL Medtec seinen Kunden ein durchgängiges Leistungsportfolio von der Vorentwicklung hin zur Serienfertigung. So können wir sicherstellen, dass unsere Kunden sich letztendlich rein dem widmen können, worum es eigentlich geht: dem Wohl des Patienten.
Die SCHERDELGruppe ist ein wachstumsstarkes, unabhängiges Familienunternehmen mit weltweit 4650 Mitarbeitern an 29 Standorten. Das Unternehmen bietet ein umfassendes Portfolio beginnend mit der Metallumformung, Montage- und Fügetechnik über Maschinen- und Werkzeugbau bis hin zur Oberflächentechnik. Umfangreiche Forschungs- und Entwicklungsleistungen runden das Angebot ab. Bei seinem Umgang mit Kunden sowie auch als Arbeitgeber setzt SCHERDEL auf Sicherheit, Zuverlässigkeit, Vertrauen und Weiterentwicklung. Dass wir uns damit auf dem richtigen Weg befinden, zeigen das stabile Umsatzwachstum und die langfristige Bindung der Mitarbeiter an das Unternehmen.
Die SCHERDELGruppe hat bereits Niederlassungen in den wichtigen Medizinmärkten Europa, USA, China und Japan. Derzeit produzieren wir Federn und Stanzbiegeteile für medizinische Applikationen in Deutschland und in Frankreich. In der SCHERDEL Gruppe stellen wir für alle Märkte und Applikationen jährlich 3,5 Milliarden Stanzbiegeteile und Federn her. Bei Bedarf ist die Produktion weltweit in unseren bestehenden Niederlassungen möglich.
SCHERDEL Medtec heißt:
  • Entwicklungskompetenz
  • Speziell geschulte Industrialisierungsteams
  • Produkt- und Produktionssicherheit durch Reinraumtechnik
  • Ihrem medizintechnischen Entwicklungswunsch vom Entwurf bis zur Serienfertigung zu begleiten
  • kundenspezifische Fertigungsanlagen durch unseren Sondermaschinenbau
  • Individuelle und innovative Verpackungslösungen

SCHERDEL auf der Compamed 2016
Die Compamed 2016, auf der die Neuheiten in der Medizintechnik vorgestellt werden, findet vom 14. bis 17. November 2016 in Düsseldorf statt.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Halle 8b, Stand C31.